Willkommen im
Skiliftkarussell Winterberg

Schnee-Reich
28 beschneite Abfahrten

Varianten-Reich
27,5 Pistenkilometer und 26 Lifte

Erlebnis-Reich
Flutlichtski auf bis zu 14 Pisten

Abenteuer für Skizwerge
Zwei Kinderländer

Après-Ski-Spaß
In Skihütten direkt an der Piste

Komfortabel und sicher
13 hochmoderne Sessellifte

Für Cracks und Könner
Dunkelrote und schwarze Abfahrten

Aktuell

Die stürmische „Friederike“ ist abgezogen – und der Weg ist frei für eines der schönsten Wintersportwochenenden der bisherigen Saison. So gut wie alle Lifte sollen laufen, alle Pisten befahrbar sein. Rund 30 Zentimeter Neuschnee liegen auf den Pisten, unten drunter eine robuste Kunstschneeunterlage. Die Bedingungen sind sehr gut.  

Es laufen auch wieder Rodellifte  
Freitags und dienstagsabends ist weiterhin Flutlichtski.

Informationen, welche Lifte laufen, tragen wir jeden Abend für den nächsten Tag in die Lifttabelle online ein. Vorhersagen wann welche Lifte laufen, können wir darüber hinaus nicht geben. 

 

The storm has withdrawn - and one of the most beautiful winter sports weekends of the season so far is comming up. Almost all lifts are supposed to run, all slopes shoud be opened. There are about 30 centimeters of fresh natural snow on the slopes, underneath a robust layer of artificial snow. The conditions are very good.

There are also toboggan runs
Floodlights are still on Fridays and Tuesdays.

Information which lifts the next day will run, we enter every evening in the lift table online. In addition, we can not predict when which lifts will start. 

Im Skiliftkarussell gibt es sieben ausgewiesene Parkplätze. Auf den Plätzen P2 bis P7 parken unsere Gäste kostenfrei. Der Ankerlift (11), der vom kostenfreien P5 am Nordhang normalerweise die Gäste ins Skigebiet bringt, ist zurzeit aufgrund von ungenügender Schneelage nicht aktiv. Sollten die übrigen ausgewiesenen Skiliftkarussell-Parkplätze belegt sein, können die Besucher dort dennoch gut Parken. Am P5 befindet sich eine Bushaltestelle, an der der Winterberger SkiBus regelmäßig hält. Empfehlenswerte Ausstiegspunkte sind die Haltestelle Veltins EisArena am P3 oder die Haltestelle Poppenberg am P2.

 

Bei so guten Bedingungen werden die Gäste an diesem Wochenende reichlich kommen. Hier unsere Tipps: 

• Früh losfahren, gegen 11 Uhr ist die Hauptanreisezeit
• In Meschede die A46 verlassen und über Bödefeld oder Eslohe nach Winterberg fahren. 
• Hinter Bestwig die B7 verlassen und über Elpe und Siedlinghausen nach Winterberg fahren. 
• Gäste sollten am Morgen der Anreise die aktuellen Empfehlungen der Wintersport-Arena Sauerland online beachten.

Wer Staumeldungen direkt auf sein Handy haben möchte, kann sich hier zu unserem WhatsApp-Newsletterdienst anmelden. Das ist kein Service-Chat! Er liefert nur Staumeldungen. 

 

nach oben