Info

Sky-Fly ZIP-LineWas ist schöner als fliegen? Fliegen zu zweit!

Möglich macht’s die Sky-Fly ZIP-Line. Gleich zum Auftakt des luftigen Höhenabenteuers erlebt ihr die Ferienwelt aus der Perspektive der Skispringer auf der St. Georg Schanze. Weit schweift der Blick über die Stadt und die grüne Bergwelt.

Durchatmen, loslassen – und ab geht‘s. Paarweise nebeneinander, gut gesichert mit Helm und Gurt, fallen lassen und mit bis zu 55 Stundenkilometern hoch über die Skipisten hinweg talwärts sausen. Zuerst von der St. Georg Schanze über die Sommerrodelbahn Schanzen Wirbel hinweg auf die Astenstraße zu.

Das ist jedoch nur die erste Etappe auf der rund 500 Meter langen Sektion 1. Auf der Landeplattform unterhalb der Bergstation Astenstraße angelangt, steigen die „Flieger“ auf die nächste rund 500 Meter lange Sektion 2 um und entdecken unterwegs den Astenstraßenlift, gleiten über Flutlichthang mit Schneiteich hinweg mit Blick auf die Schanze und den Silbacher Steinbruch. Insgesamt bedeutet das rund 1000 Meter pures Freiheitsgefühl.


Altersbeschränkung

Für die Benutzung müssen Kinder mindestens 40 Kilogramm schwer sein.

Das maximale Nutzungsgewicht liegt bei 115 Kilogramm pro Person.

Je nach Windverhältnissen werden die Werte vom Mitarbeiterteam angepasst.

 

Kinder unter 14 Jahren benötigen darüber hinaus eine Einverständniserklärung der Eltern.


Öffnungszeiten

Die Sky-Fly ZIP-Line ist nur im Sommer geöffnet.

Im Sommer täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr.

Welche Anlagen geöffnet haben, erfahren Sie hier.

Standort

Sky-Fly ZIP-Line
In der Büre 100
59955 Winterberg

Telefon: +49 (0) 2981 81141

Parkplatz

Am Waltenberg 69
59955 Winterberg

Weitere Parkplätze einsehen



PreisePreise p. P. (inkl. Sesselbahn-Fahrt)

 

 

Flugticket

Erwachsene

29,00 €

Kinder bis 15 Jahre

24,00 €

 

Nach der Fahrt kann die Sesselbahn St. Georg Schanze kostenfrei genutzt werden, um wieder hoch zu fahren.