Flutlicht

Fun without sun

Skifahren bei Nacht

Eine besondere Attraktion im Skiliftkarussell Winterberg ist das Skifahren bei Flutlicht. Eine zusammenhängende, maschinell beschneite Flutlichtanlage in dieser Größe finden Wintersportfans nirgendwo sonst in Westdeutschland.

  • 14 beleuchtete Pisten
  • 8 Kilometer Gesamtlänge
  • Alle Flutlichtpisten sind beschneit und damit schneesicher

Öffnungszeiten bei entspr. Schneelage:

jeden Dienstag und Freitag 18.30-22.00 Uhr.
(Welche Lifte geöffnet haben, erfahren Sie auf der Seite Lift- und Pisteninfo)

Liftanlagen mit Flutlicht:

  • Quick Jet (Nr. 3)
  • Poppenberg I (Nr. 5)
  • Büre-Herrloh (Nr. 6)
  • Kleine Büre (Nr. 7)
  • Büre Bremberg X-Press (Nr. 8)
  • Poppenberg II (Nr. 10a)
  • Rauher Busch (Nr. 12)
  • Übungslift Herrloh I (Nr. 17)
  • Sürenberg (Nr. 22)

Zum Flutlichtskifahren lösen Sie extra Tickets an den dazugehörigen Liftkassen. Alle Tages- & Mehrtagestickets gelten zu dieser Zeit nicht mehr.

Eine Übersicht aller Ticktes finden Sie auf der Seite Preise Skipass.